Brand Manager (m/w/d)

Brand Manager (m/w/d)
DARMSTADT - GERMANY
Summary
REQ ID
78604
POSTED
FUNCTION
Marketing
LOCATION
Darmstadt - Germany

Brand Manager (m/w/d)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Darmstadt

Wir sind Coty, ein weltweit führendes Kosmetikunternehmen. Als Anbieter von Parfüms sind wir globaler Marktführer, im professionellen Friseurservice sind wir die Nummer 2 und bei dekorativer Kosmetik die Nummer 3. Unser Portfolio mit über 75 renommierten Marken wird in mehr als 150 Ländern verkauft. Wir glauben an Beauty mit einem fortschrittlichen Leitbild und an Marken, die unsere Kunden inspirieren – egal, wo auf der Welt sie sind.

 

Wir suchen für Darmstadt zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Brand Manager (m/w/d) für die Division Professional Beauty (Wella). In dieser Rolle nehmen Sie eine Power-Market-Rolle für die zu betreuenden Marken "SP" sowie "System Professional Energie Code" ein und erarbeiten Strategien für die entsprechenden Marken mit Hilfe von Marktverständnis, Analysen und Erfahrungswerten.

 

FREUEN SIE SICH AUF

  • Beauty erleben - Exklusiver Zugang zu unserer Beauty Marken- und Produktwelt, durch regelmäßige Charity Sales und tolle Aktivitäten auf dem Beauty Campus 
  • Work smart - Homeoffice Möglichkeiten, Vertrauensarbeitszeit sowie flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Internationalität - Agieren in einem internationalen Arbeits- und Konzernumfeld mit flachen Hierarchien und spannenden Projekten
  • Team - Positive Arbeitsatmosphäre und -kultur, geprägt durch Diversität, Miteinander und Spaß
  • Gestaltungspielraum - Den Arbeitsalltag und Prozesse aktiv mitgestalten und die Möglichkeit ergreifen, die Welt der Beauty zu bewegen

 

HAUPTAUFGABEN UND VERANTWORTLICHKEITEN

  • Mitverantwortung für den Geschäftserfolg der zu betreuenden Marken in der Region DACH im Hinblick auf definierte KPIs
  • Erstellen von nationalen Geschäftsplänen und Markenstrategien für die zu betreuenden Marken in Abstimmung mit dem Business Leader Consumer-Led Brands
  • Definition von Planzielen, strategischer Aktivitätenplan pro Fiskaljahr, Promotionsstrategie für die entsprechenden Marken
  • Abstimmung der lokalen Marketingaktivitäten mit globalen Marken-Teams
  • Planen und Umsetzen der Markteinführung neuer Produkte sowie Unterstützen des bestehenden Produktportfolios unter Verwendung verschiedener Marketinginstrumente, lokal kreiert oder von globalen Toolboxen adaptiert
  • Erstellen und Auswerten von Produkt-, Markt- und Wettbewerbsanalysen sowie Ableiten von Handlungsempfehlungen und Maßnahmen als Entscheidungsvorlage
  • Abverkaufsfördernde Maßnahmen in Abstimmung mit den Bereichen Sales und Education entwickeln, umsetzen und steuern
  • Planen, Überwachen und Steuern des Marketingbudgets und der Markenprofitabilität, bei Abweichung Eskalation an den Vorgesetzten

 

DER IDEALE COTY FIT

  • Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Marketing oder Vertrieb
  • Mehrjährige relevante Berufserfahrung im Bereich Marketing in einem international tätigen Unternehmen der Konsumgüterbranche
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten & soziale Kompetenz
  • Erfahrung im Führen von Marken
  • Affinität zu Beautymarken und -produkten
  • Hohe Entscheidungskompetenz
  • Sehr gute Präsentationsfähigkeiten und -techniken

 

IHR WEG ZU UNS

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Ihr direkter Ansprechpartner für diese Position ist Tim Lucchini.

 

ÜBER UNS

Mit über 20.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in mehr als 40 Ländern weltweit sind die Möglichkeiten bei Coty unbegrenzt. Ausgehend von unserem stolzen Markenerbe streben wir kontinuierlich nach Innovation. Als wahrer Challenger wollen wir die Branche und die Bedeutung von individueller Schönheit mitgestalten: - ‚Wir bewegen Beauty!‘

Wir von Coty schätzen die Vielfalt. Wir stehen für gleichberechtigte Beschäftigungsmöglichkeiten, unabhängig von Hautfarbe, Abstammung, Religion, Geschlecht, nationaler Herkunft, sexueller Orientierung, Alter, Staatsbürgerschaft, Familienstand oder Behinderung.